Investieren wie ein Eigentümer mit Crowdinvesting

| 1063 | 0 | 0 | 42306 | 2019-03-08

Top (1063) Flop (0) Kommentieren (0)

Crowdinvesting setzt sich zusammen aus den englischen Worten „Crowd“ (Menschenmenge) und „Investing“ (investieren). Beim Crowdinvesting schließen sich viele Investoren über das Internet zusammen, um gemeinsam ein großes Projekt zu finanzieren und eine Rendite zu erzielen Durch diesen Zusammenschluss bekommen auch Investoren mit kleineren Anlagesummen Zugang zu einem Markt, bei dem normalerweise Mindestinvestments von bis zu 500.000 € und mehr gefordert werden.

So kannst du langfristig und laufend von Mieteinnahmen profitieren und zusätzlich am Verkaufserlös beteiligt werden.

Und so funktioniert es:
1. Profil anlegen
2. Projekte auswählen
3. Investieren (Bereits mit 500€ starten)
4. Zuschauen wie dein Geld arbeitet
5. Bis zu 6,00% Rendite sichern

Bereits 132 Projekte wurden von exporo erfolgreich finanziert und 62.376.351 € an unsere Investoren zurückgezahlt.


Angebot öffnen

Jetzt kommentieren
Bisher gibt es leider keinen Kommentar. Was sagst du hierzu?



Dies könnte dich auch interessieren

Freche Freunde Snack-Paket gewinnen

Rossmann verlost 200 freche Snack-Pakete gefüllt mit vielen leckeren Snacks und frechem Spielspaß.

Reise in die Provence gewinnen

Rossmann und Botanicals Fresh Care verlosen in einer Gemeinschaftsaktion eine Reise in die Provence oder in die deutsche Alpenregion...

Nikon Spiegelreflexkamera gewinnen

Weltbild verlost im August zwei Nikon Spiegelreflexkameras inkl. einem leistungsstarken Zoomobjektiv im Gesamtwert von über 1.350.-€.

albi+ Jahresvorrat oder albi Powerbank gewinnen

EDEKA und albi verlosen in einer Gemeinschaftsaktion 3 albi+ Jahresvorräte und 25 albi Powerbanks zum -Saft-Tanken- für unterwegs.

Bildquelle: Viktor Hanacek

Kostenloser Newsletter

Bestelle jetzt unseren kostenlosen Newsletter

@

Bestelle jetzt unseren kostenlosen Newsletter und bleib' auf dem Laufenden - in unserem Newsletter informieren wir dich täglich über neue Gewinnspiele. Sollte dir der Newsletter nicht gefallen, kannst du ihn jederzeit wieder abbestellen und wirst nie wieder etwas von uns hören - versprochen.